website

Churchill Heritage Collection "Action This Day" | Herr Winston Churchill

Winston Churchill (1874-1965) besaß eindeutig eine unglaubliche Arbeitsmoral und war einer der größten Redner, die je gelebt haben. Er inspirierte und motivierte Millionen auf der ganzen Welt durch das gesprochene und geschriebene Wort. Es waren seine Gedanken und Ideen, die aus seiner Feder flossen, die ihn zu einer Ikone des 20. Jahrhunderts machten, die bis heute Menschen inspiriert – einschließlich uns bei Conway Stewart, wo die Churchill und Winston Modelle sind nach ihm benannt.

In Zusammenarbeit mit Churchill Heritage Ltd hat Conway Stewart die produziert Churchill Heritage Collection, eine Serie von Schreibgeräten in limitierter Auflage, deren Designs von den Worten des großen Mannes selbst inspiriert sind. „Aktion an diesem Tag“ ist der dritte in der Reihe. 

„ICH Kümmere mich nie ums Handeln, sondern nur ums Nichtstun“

Churchill war ein Mann mit vielen Talenten. Obwohl er vor allem als Premierminister bekannt war, dem es gelang, im Zweiten Weltkrieg einen Sieg der Alliierten zu erringen, war er auch ein versierter Künstler und Schriftsteller. 1953 erhielt er den Nobelpreis für Literatur "für seine Beherrschung der historischen und biografischen Beschreibung sowie für seine brillante Rhetorik bei der Verteidigung erhabener menschlicher Werte." Kein Wunder, dass ein so versierter Mann wie Churchill sehr darauf bedacht war, bei Aufgaben und Anweisungen für Pünktlichkeit und Effizienz zu sorgen.  

Churchills Charakter war ein starker Wille und Handeln – nie war das deutlicher in den roten „ACTION THIS DAY“-Etiketten, die er in seiner Zeit als Premierminister während des Zweiten Weltkriegs auf Tausende von offiziellen Dokumenten stempelte. Es war ein Gebot, das die Empfänger dazu drängte, schnell und effizient zu handeln. 

Ein Fall, in dem ein solches Etikett einen wirklichen Unterschied machte, war im Oktober 1941. Die Codeknacker von Bletchley Park, Alan Turning, Gordon Welchman, Hugh Alexander und Stuart Milner-Barry, schickten einen Brief an Churchill, in dem sie um Hilfe baten und ihm sagten, dass sie unter seien -resourcen. Churchill leitete den Brief dann an General Ismay, seinen obersten Militärberater, mit der folgenden Notiz weiter: 
„AKTION AN DIESEM TAG. Stellen Sie sicher, dass sie alles, was sie wollen, mit höchster Priorität haben, und melden Sie, dass dies geschehen ist.“

Innerhalb eines Monats berichtete Stewart Menzies, Chef des Secret Intelligence Service, dass die Bedürfnisse von Bletchley Park erfüllt würden und sie den Enigma-Code knacken würden – ein bedeutender Schritt, um das Blatt des Zweiten Weltkriegs zu wenden.

EIN SCHREIBGERÄT MIT GRAVITAS 

Alle Stifte der Churchill Heritage Collection basieren auf dem klassischen Design von Conway Stewart Churchill und weisen eine Reihe von Verbindungen zu Churchills großartigem Geist und Persönlichkeit auf. Der dritte Kugelschreiber der Kollektion hat einen gravierten Schaft, in den der Imperativ „Action This Day“ eingraviert ist. Darunter befindet sich eine eingravierte Nachbildung von Churchills Unterschrift und das Zeichen des Stolzes, dass jeder Conway Stewart-Stift „Made in Britain“ ist.

Oben auf der Kappe aller Heritage-Stifte ist die ikonische Skizze von „Pug“ eingraviert. Clementine, Churchills Frau, nannte Winston „mein süßer Mops“ – in der Folge zeichnete er in ihrer Korrespondenz oft kleine Illustrationen eines Mopses. Die Illustration auf der Kappe stammt aus einem Brief an Clementine vom 1. August 1909, von dem ein Faksimile jedem Stift beiliegt, das seine Handschrift in ihrer ganzen Pracht zeigt.

Ein Begleitbuch mit dem Titel „All Will Be Well: Good Advice From Winston Churchill“ wird mit jedem Stift der Churchill Heritage Collection geliefert. Es enthält 120 Zitate, Redewendungen und Redewendungen aus der Feder des ehemaligen Premierministers. 

Jeder Stift in der Churchill Heritage Collection ist hervorragend in einer nachgebildeten roten Kabinettschachtel verpackt, die Churchill verwendet hätte, um seine Ministerpapiere von zu Hause ins Büro zu transportieren. Auf dem Deckel der roten Kabinettschachtel prangt ein weiteres seiner berühmten Zitate: „Ich habe immer meinen Lebensunterhalt mit der Feder verdient“ – ein Gefühl, das uns alle inspirieren sollte. 

CHURCHILL HERITAGE SAMMLUNG

Produziert in Zusammenarbeit mit Churchill Heritage Ltd, ein Unternehmen, über das die Familie Churchill Geld an Wohltätigkeitsorganisationen und wohltätige Zwecke verteilt, die das Vermächtnis von Sir Winston Churchill und den Geist der von ihm verfassten weisen Worte am Leben erhalten. Bis zu 20 % jedes verkauften Stifts gehen an Churchill Heritage, um bei der Organisation von Veranstaltungen und Bildungsmaßnahmen zu helfen, um die Erinnerung an Sir Winston Churchill und seine weisen Worte für zukünftige Generationen lebendig zu halten.

Die Conway Stewart Churchill Heritage Collection wird sechs Modelle umfassen, von denen jedes von einem berühmten Satz von ihm inspiriert ist, und nur 100 von jedem Modell werden hergestellt. Jedem Stift liegt ein Zertifikat mit Angabe der Editionsnummer bei. Dieser dritte Kugelschreiber der Heritage-Serie ist in zwei Farben erhältlich: Classic Black und 9 Karat Gold oder Bordeaux und 9 Karat Gold. „Aktion an diesem Tag” wird in der Auflistung vorangestellt von “Alles wird gut”, “Gib niemals auf“ und gefolgt von „KBO”.

Winston Churchill war lange Zeit eine Inspiration für Conway Stewart, aber er ist nicht die einzige Person, die einem unserer Modelle ihren Namen verliehen hat – andere bemerkenswerte Personen sind darunter  Alan TuringWilliam Shakespeare, William Wordsworth und Herr Walter Raleigh. Das reguläre Churchill-Modell ist in einer Vielzahl opulenter Farben erhältlich, darunter  Azurblau, Gesprenkelter Herbst und Blauer Sternenstaub.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen