var urls = ["https:\/\/chimpstatic.com\/mcjs-connected\/js\/users\/16a3f8fc5e8d29fdb197a5bcb\/9490b25f98b29176be50240f2.js?shop=bespoke-british.myshopify.com","\/\/www.powr.io\/powr.js?powr-token=bespoke-british.myshopify.com\u0026external-type=shopify\u0026shop=bespoke-british.myshopify.com","https:\/\/cdn-app.sealsubscriptions.com\/shopify\/public\/js\/sealsubscriptions.js?shop=bespoke-british.myshopify.com","\/\/d1liekpayvooaz.cloudfront.net\/apps\/customizery\/customizery.js?shop=bespoke-british.myshopify.com","https:\/\/seo.apps.avada.io\/avada-seo-installed.js?shop=bespoke-british.myshopify.com","https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/2659\/1436\/t\/88\/assets\/pu_26591436.js?v=1642419777\u0026shop=bespoke-british.myshopify.com","https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/2659\/1436\/t\/97\/assets\/loy_26591436.js?v=1644575004\u0026shop=bespoke-british.myshopify.com","https:\/\/cdn.shopify.com\/shopifycloud\/apple_business_chat_commerce\/assets\/storefront\/apple_message_button_v2.js?businessId=7c1557c9-b939-404f-9f9a-04d0dcab7d34\u0026format=small\u0026position=bottom_right\u0026shop=bespoke-british.myshopify.com","https:\/\/dttrk.com\/shopify\/track.js?shop=bespoke-british.myshopify.com","\/\/api-eu1.hubapi.com\/scriptloader\/v1\/25869165.js?shop=bespoke-british.myshopify.com","https:\/\/cdn.shopify.com\/shopifycloud\/shopify_chat\/storefront\/shopifyChatV1.js?api_env=production\u0026button_color=%23202a36\u0026button_style=icon\u0026i=chat_bubble\u0026p=bottom_right\u0026shop_id=Ozh79EDhzD6RhzLwcamljHLa_UuF_flP-zO716xIrDc\u0026t=chat_with_us\u0026v=1\u0026shop=bespoke-british.myshopify.com","https:\/\/geolocation-recommendations.shopifyapps.com\/locale_bar\/script.js?shop=bespoke-british.myshopify.com","\/\/cdn.shopify.com\/proxy\/2a20d69f1336a7cdb9abd67c39654ba25a6911a9ed18f229a58831c8fcd69d5d\/session-recording-now.herokuapp.com\/session-recording-now.js?shop=bespoke-british.myshopify.com\u0026sp-cache-control=cHVibGljLCBtYXgtYWdlPTkwMA"];
Manuskript Nr. 21 – Conway Stewart

Manuskript Nr. 21

5 Minuten lesen 📖

In dieser Ausgabe lesen Sie über:

  1. Der 2. Stift wurde in der Churchill Heritage Range eingeführt
  2. Internationale Churchill-Konferenz in Washington DC
  3. Goldener Jubiläumsstift von Königin Elizabeth II. Von Conway Stewart
  4. Der große Ausstellungsstift von Henry Simpole
  5. Der im Film Indiana Jones verwendete Conway Stewart-Stift
  6. Neue Fassgravur - zurück zu unserer Tradition

Genießen Sie eine wundervolle festliche Jahreszeit mit Ihren Lieben

Willkommen zur 21. Ausgabe des Manuskripts mit allen Neuigkeiten von Bespoke British Pens

Zunächst möchte ich Ihnen ein frohes Weihnachtsfest wünschen und Ihnen für Ihren Brauch im Jahr 2019 danken. Viel Spaß und 2020 kann ein wundervolles neues Jahr sein.

Wenn Sie gerne das 'Manuskript' lesen, leiten Sie bitte eine Kopie an Ihre Freunde und Kollegen weiter. Mein Sohn Ed bittet Sie auch, uns zu helfen, indem er uns in unseren sozialen Medien folgt. Alle Links finden Sie am Ende dieser E-Mail. Das alles hilft, BBP weltweit bekannt zu machen!

Ich wünsche Ihnen ein fabelhaftes neues Jahr

P.S. Wenn Sie Vorschläge zur Verbesserung unseres Service oder unserer Produkte haben Bitte melden Sie sich

Der Start des Churchill-Erbes „Gib niemals auf“

Seit der letzten Ausgabe des Manuskripts im Juni haben wir den zweiten Stift in der Churchill Heritage-Reihe herausgebracht, der eine der berühmtesten Phrasen von Winston und ein großartiges Lebensmotto enthält - "Never Give In". Dies ist mit Armaturen aus Sterlingsilber oder 9 Karat Gold erhältlich.

 

Die 36. Internationale Churchill-Konferenz

Nach dem Start dieses 2nd Heritage Pen nahm ich drei Tage lang an der internationalen Churchill-Konferenz in Washington DC teil. Allen Bewunderern von Winston Churchill empfehle ich dringend, sich dieser wunderbaren Gesellschaft anzuschließen - WinstonChurchill.org 

Auf der diesjährigen Konferenz gab es viele fesselnde und informative Vorträge von bedeutenden Historikern wie Andrew Roberts und Dr. Klaus Larres. Ich besuchte auch das Kapitol, wo ich im Repräsentantenhaus saß und von einem Kongressabgeordneten im Ruhestand hörte - wirklich faszinierend!

Ich traf auch den pensionierten Admiral der US-Marine, James Stavridis (Oberster Befehlshaber der NATO, Europa 2009-2013), der die Grundsatzrede der Konferenz mit einem sehr aufschlussreichen Bericht über die aktuelle Welt hielt. Er sammelt auch Conway Stewart Churchill-Stifte und hat kürzlich BBP beauftragt, ihn zum Sterling Silver Admiral's Pen zu machen. Es war mir eine große Ehre, ihn kennenzulernen. Die Einführung des 3. Stifts in der Heritage-Reihe erfolgt im Januar - des Churchill Heritage „KBO“ -Stifts.

Das goldene Jubiläum von Königin Elizabeth II. Churchill

Im Jahr 2002 fertigte Conway Stewart sechs Churchill-Stifte aus 18 Karat Gold, um das Goldene Jubiläum von Königin Elizabeth II. Zu feiern. Zwei dieser Stifte wurden der Königin zur Verwendung übergeben, die anderen vier wurden an Sammler verkauft. Ich freue mich, Ihnen bestätigen zu können, dass wir kürzlich den Prototyp dieses Stifts von Don Yendle zurückgekauft haben, der damals Geschäftsführer von Conway Stewart war. Dieser atemberaubende Stift hat ein Knopffüllsystem und mit ihm kam ein Brief aus dem Buckingham Palace, in dem er Conway Stewart für die Stifte dankte. Dieser Stift und der Brief nehmen in unserer neuen Conway Stewart Archive Collection einen herausragenden Platz ein.

Der Conway Stewart Great Exhibition Pen

Der 2006 eingeführte Conway Stewart Great Exhibition Pen wurde anlässlich der Great Exhibition von 1851 hergestellt. Der Great Exhibition Pen wurde von dem berühmten englischen Stift-Overlay-Genie Henry Simpole von Hand gefertigt und ist der größte Füllfederhalter, den Conway Stewart jemals verkauft hat. Sehen Sie sich das Foto an, um es mit einem Churchill zu vergleichen. Das Overlay ist aus Sterlingsilber und mit dem englischen Assay-Markenzeichen für Qualität versehen. Der Stift ist mit einer 18-Karat-Conway-Stewart-Feder ausgestattet. Im Jahr 2006 veröffentlichte das Stylus-Magazin eine Funktion auf dem Stift.

In Übereinstimmung mit dem historischen Thema verwendet der Stift einen Füllmechanismus, der typischerweise im späten 19. Jahrhundert verwendet wurde. die Pipette. Die Größe dieses Stifts und diese Methode zum Befüllen mit Tinte verleihen dem Stift eine unglaubliche Tintenkapazität, die 8 x internationalen Standardtintenpatronen entspricht. Wir haben zwei dieser Stifte zum Verkauf.


Conway Stewart Pen im Indiana Jones Film verwendet

Wir haben kürzlich von einem begeisterten Sammler von Replik-Requisiten aus dem Indiana Jones-Film-Franchise gehört, dass er einen alten Conway Stewart Series 58 Lever-Fill-Stift erworben hat, der in der Kult-Szene in Last Crusade zu sehen war, in der Sir Sean Connery (Henry Jones Sr. .) blendete den Nazi-Panzerfahrer mit seinem Füllfederhalter.

Auf seine Bitte hin und anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Films haben wir uns darauf geeinigt, einige im Film verwendete Conway Stewart-Füllfederhalter der Serie 58 mit Hebelfüllung herzustellen. Lesen Sie hier den Blog.

Traditionelle Conway Stewart Fassgravur

Wir haben eine neue Graviermaschine gekauft und können jetzt die traditionelle Fassgravur für die meisten Conway Stewart-Stifte anbieten. Wenn Sie dies möchten, fügen Sie Ihrer Bestellung einfach "Gravur" hinzu und schreiben Sie "Traditionelle CS-Fassgravur" in das Feld "Gravurdetails".

 

Conway Stewart Churchill Roter Sternenstaub - Weihnachtsstift 2020

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen